PRESSE

"RWB" Präsentation, Stadhuis Antwerpen (25.01.2017)

RWB Antwerpen

•   Renommierte Weingüter Burgenland (RWB) präsentieren sich in Antwerpen/Belgien 2017.

•   Verkostung der „Großen Lagen des Burgenlandes“ im Stadhuis Antwerpen (Hôtel de ville d'Anversvon Antwerpen) mit Wissenswertem zu Boden, Terroir und Herstellung.

•   Präsentationen für Fachpublikum, Weininteressierte und Liebhaber burgenländischer Weine.

"Falstaff" Rotweingala, Wiener Hofburg (22.11.2016)

Falstaff 2016

•   „Das sagt der Falstaff“ über das Weingut HANS-IGLER. 

•   Verkostungen der jüngeren Jahrgänge und gereifter Weine.

•   Selektion an Falstaff Punkten hier 

"A La Carte" Magazin (No. 2016 / 3)

2014 Weine A La Carte•   Vergleich der Jahrgänge 2013 & 2014, hier zum Download

"Summerkuchl" La Trattoria (Sommer 2016)

Summerkuchl Schaflerhof•   Susanne und Mario Iorillo aus Montabaur führen unsere "Summerkuchl".

•   Im Sommer werden unsere (Wein-) Kunden auch mit mediterranen Köstlichkeiten verwöhnt.

•   Exemplarische Highlights 2016 im Schaflerhof: Serata Campana, Krimi und Wein, Grillabend (Holzgrill), Picknick im Weingarten, Candle Light Dinner, Mittelburgenland invita Milano.

"Arlberg Weinberg" Genußmesse (05.-10.12.2016)

Weinberg Arlberg

•   Weinmesse für Gourmets und prämierte Winzer aus aller Welt in Lech Zürs.

•   Internationalen Treffpunkt für Winzer, Weinliebhaber und Spitzenköche.

•   Eindrücke in Bildern finden Sie hier.

"Gute Reise" Magazin (No. 4, Herbst / Winter 2016)

•   Kulinarische Porträts von Lukas Beck

•   Weinempfehlung Ab Ericio 2012

•   Version als .pdf Download (siehe S. 30)

 

"Genuss" Online (16.06.2015)

Genuss 25 Jahre Vulcano•   Burgenländ. Vulkan seit 25 Jahren

•   Sinnbild außergewöhnlicher Wein

•   Genuß Generationen (1988 bis 2012), im Überblick hier

"Rotweinfestival" Deutschkreutz (07.-10.07.2016)

Rotweinfestival 2016•   Das Rotweinerlebnis im Mittelburgenland.

•   Der Weinbauverein Deutschkreutz und alle teilnehmenden Winzer sorgen für qualitativen Austausch vor Ort.

Die Geschichte des Weingut HANS-IGLER

Weinkultur & Freude

Das Weingut HANS-IGLER garantiert seit Jahren Weinkultur auf höchstem Niveau. Den Grundstein legte Hans IGLER, der als Rotweinpionier Österreichs in die Annalen einging.

Seinem Weg folgen Waltraud und Wolfgang Reisner-IGLER, die zuletzt mit einer Spitzen-Cuvée, dem „Ab Ericio“ (lat., vom Igel) aufhorchen ließen.

Klassiker in der Rotweinwelt Österreichs

Die 40 ha Rebfläche des Weingutes HANS-IGLER befindet sich in besten Rieden in Deutschkreutz, dem Herzstück des mittelburgenländischen Rotweingebietes, dem Blaufränkischland.

Die sandigen Lehm- und Schotterböden und die milden pannonischen Klimaeinflüsse lassen hervorragende Rotweine und auch gehaltvolle Weißweine gedeihen.

Neben den weißen Burgundersorten Pinot Blanc und Chardonnay haben sich Waltraud Reisner-IGLER und Wolfgang Reisner vor allem auf Rotweine – allen voran den regionstypischen Blaufränkisch, weiters Zweigelt, Cabernet Sauvignon, Pinot Noir, und zuletzt Merlot – spezialisiert.

Eine späte, schonende Lese, besonders niedrige Hektarerträge und die sorgfältige Weiterverarbeitung in einem modern ausgestatteten Keller mit temperaturgesteuerter Vergärung sind die Grundlagen für jene Qualität, die Weine wie den Blaufränkisch Ried Hochberg, den Cabernet Sauvignon von der Ried Kart oder die Spitzencuvée Vulcano aus Blaufränkisch, Cabernet Sauvignon, Zweigelt und Merlot längst zu Markenzeichen des Weingutes HANS-IGLER gemacht haben.

Kulturwege

Um dem Marktanspruch des Weingutes Rechnung zu tragen, engagierten Waltraud und Wolfgang Reisner-IGLER den Architekten DI Anton Mayerhofer. Die architektonischen Erweiterung und Umgestaltung von Degustations- und Verkaufsräumen sowie des Barriquekellers wurde mit dem SCHAFLERHOF umgesetzt.

Die Bauunternehmung und Restauration wird 2002 im Rahmen einer „Weinisage“ seiner Bestimmung übergeben. Der Weinexperte Viktor Siegl verkostet den besten Cabernet Sauvignons bei literarisch-kulinarischem Genuss, Jazzklängen und entspannter Atmosphäre. 

 

Hinweis: Bitte wenden Sie sich an info@hans-igler.com oder +43 (0) 2613 / 80 365 um spezielle Produkt-, Event- oder Personenfotos zu erhalten. 

Schaflerhof
Schaflerhof
Clemens Reisner, im Alter von 24 Jahren, im Dachstuhl des Schaflerhofs,, in der Hand eine Flasche C4.
Schaflerhof
Schaflerhof