Vulcano Vinothek

DIE VULCANO VINOTHEK

Goldkeller

Die VULCANO Vinothek ist der einzige, unterkellerte Gebäudeteil des SCHAFLERHOFES. Für Weinliebhaber ist die Vinothek ein historisches Erlebnis, eingebettet in neuzeitliche Architektur. 

Im Keller des SCHAFLERHOFES sind alle Jahrgänge des VULCANO gelagert. Diese älteren Jahrgänge liegen bei idealem Raumklima unter der Erde um Weingenießern ein Ressort optimal gelagerter Weine höheren Alters zu bieten. In dem original erhaltenen Gewölbekeller des SCHAFLERHOFES wurden ehemals bereits Lebensmittel aufbewahrt.

Es handelte sich um den sog. "Grumbirnkölla" (Kartoffelkeller). Bedeutung und Sorgfalt um diese Lebensmittel war immens hoch: Die Mitarbeiter des Gutshofes erhielten Kartoffeln als Bezahlung vom "Schafler".

Jubiläum

Der erste Jahrgang des VULCANO wurde vom Gründer des Weingutes HANS-IGLER und gleichzeitigen Namenspatron im Jahr 1988 gefüllt. 1991  kam die Flaggschiff-Cuvée VULCANO auf den Markt. Im Jahr 2015 wurde das 25-jährige Jubiläum des VULCANO im SCHAFLERHOF groß gefeiert. Die Sommermonate Juni – August, in denen auch die SUMMERKUCHL das erste Mal ihre Türen öffnete, stand ganz im Zeichen des VULCANO.

 

Vulcano Vinothek
Vulcano Vinothek
Vulcano Vinothek
Vulcano Vinothek
Vulcano Vinothek
Vulcano Vinothek